Selbstmanagement Methoden SMan Logo

2ease Man Selbstmanagement Methoden

2ease SMan steht für eine Sammlung  von standardisierten, praxisbewährten Selbstmanagement Methoden. Jeder hat die gleiche Arbeitszeit zur Verfügung.  Der Unterschied bei Freude und Erfolg im Arbeitsalltag ergibt sich aus dem Geschick seine Tage, Wochen und Jahre mit Inhalten – Etappenzielen zu befüllen.  Das Grundkonzept von 2ease SMan ist es statt mehr Zeit zu brauchen, lieber die vorhanden Zeit besser zu nutzen. Die Tage geschickter zu mit Inhalten zu füllen.

 Wirkung 2ease®SMan Selbstmanagement Methoden

Diese 2ease Selbstmanagement Methoden sind effiziente Mittel zur systematischen Erzeugung des nachhaltigen Erfolges von einzelnen Menschen und der Organisation, der sie angehören. SMan hilft Menschen, Gestaltungsspielräume sinnvoll und bewusst zu nutzen. Nutzen mehrere Menschen einer Organisation SMan, werden deren Gestaltungsspielräume mittelfristig grösser und die Wirkung von 2ease SMan Selbstmanagement Methoden verstärken sich.

Die Abkürzung SMan steht für Selbstmanagement. Das Wort”Selbst” ist der Schüsselbegriff. Die SMan Selbstmanagement Methoden steigern die Fähigkeit eines Menschen, sich selbstständig und ohne fremde Hilfe, Steuerung und Überwachung zielgerichtet zu führen, zu motivieren, zu organisieren und zu reflektieren. Was ein Mensch selbst macht, muss schon sein Vorgesetzter nicht mehr machen. Dessen Führungsspanne kann deshalb erhöht werden oder er kann die „gesparte“ Zeit für Wertschöpfendes einsetzten.

Management im Kontext von 2ease® bezieht sich auf folgende Zeitperioden: Tag, Woche, Monat und Jahr. Die Methode steigert die Wirkung einen Mitarbeiters ohne ihn zu überlasten bzw. zu verschleißen.

2ease Selbstmanagement Methoden Übersicht

elbstmanagement Methoden Uebersicht

Jeder Mensch ist verschieden. Jede Stelle ist anders. Jeder Unternehmen hat eine individuelle Unternehmenskultur. Darum gibt es im realen Arbeitsleben auch keine universelle Selbstmanagement Methode. Es braucht deshalb ein Portfolio einfacher, aufeinander aufbauenden Selbstmanagement Methoden die gut anpassbar und flexibel sind. Das genau sind die 2ease SMan Selbstmanagement Methoden. Sie basieren alle auf dem gleichen Grundidee Arbeitstage besser mit wertvolleren Inhalten zu füllen.

 Grundkonzeption der 2ease®SMan Selbstmanagement Methoden

a. Menschen sollen nur minimale Fremdsteuerung erfahren. Je mehr Selbstbestimmung und je weniger Fremdbestimmung, desto glücklicher fühlt sich ein Mensch.

b.Kontrolle ist kein wertschöpfender Prozess, sondern nur Support für Dinge oder Menschen, die nicht gut organisiert und ausgerichtet sind.

c.Alle Menschen wollen produktiv sein und positiv für Ihre Umgebung wirken. Es braucht nur die richtigen Methoden (Hilfsmittel) und die Anleitung wie dieses grundsätzlich vorhandene Wollen und Können bestmöglich zur Wirkung gebracht werden kann.

d.Wenn die Ziele eines Menschen in die gleiche Richtung wie die des Unternehmens/ der Organisation gehen, wird er die größtmögliche Motivation und Wirkung haben. Dazu muss aber zuerst Klarheit und Bewusstsein bezüglich dieser Ziele erreicht werden.

e.Elektronische Hilfsmittel sind gut zum Arbeit erledigen, dokumentieren und kommunizieren. Dem Denken und dem Planen sind sie jedoch abträglich. Sie lenken ab und benötigen zu viel Aufmerksamkeit und Zeit. Papier und Bleistift sind die richtigen Hilfsmittel zum Nach- und Vordenken sowie zum Planen.

f.Bleibender Erfolg ist kein Zufall und keine Sache von Glück, sondern das Ergebnis eines Produktionsprozesses. SMan ist die Basis für diesen Prozess.

g.Der Ausgangpunkt für SMan ist das bewusste, planmäßige Füllen eines Tages mit Inhalten/ Zielen/ Tätigkeiten und einem Review vor dem Start des nächsten Tages.

h.Mit SMan richtet sich ein Denkarbeiter seine geistige Produktion selbständig ein.

i.Die Gleichheit in der formellen Ausführung, kombiniert mit dem Medium Papier erlaubt einen schnellen Abgleich mit Anderen. Ein Blick genügt, um im wahrsten Sinne des Wortes ein Bild von dem Anderen zu bekommen.

j.Routinearbeit wird nicht über SMan gesteuert. Das wird über Gremien/ Meeting-Protokolle und die üblichen Terminverwaltungsprogramme (Kalender) gemacht. SMan ist ausgerichtet auf die Implementierung von Innovationen und das Erzielen von Fortschritten.